serbischer Ex-General Ratko Mladic verhaftet

Der mutmaßliche Kriegsverbrecher Ratko Mladic wurde verhaftet.

Ratko Mladic war Militärchef der bosnischen Serben.
Er wurde vom Uno-Kriegsverbrechertribunal für Ex-Jugoslawien gesucht,
vor dem er wegen Völkermordes, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit
während des Bosnien-Kriegs von 1992 bis 1995 angeklagt ist.
Ihm wird vor allem die Beteiligung am Massaker von Srebrenica angelastet.

 

Nach Angaben des serbischen Präsidenten Tadic wird er nun nach Den Haag überstellt.

 

 

Quelle: Spiegel.online

Share and Enjoy:
  • Print
  • Twitter
  • Facebook
  • Digg
  • LinkArena
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • RSS

Junkers- und Zeppelin-Uhren in Kroatien

Die Uhren Junkers und Zeppelin sind Fliegeruhren  >Made in Germany>!
Es sind sehr schöne Uhren ( Automatik, Handaufzug oder Quarz) mit einem klaren Design,
preislich liegen Sie im mittleren Segment.
Seit Ostern 2011 kann man diese Uhren auch in Kroatien erwerben.

Das erste Geschäft, welche Junkers und Zeppelin führt ist in Porec.
Es ist das Uhrengeschäft der Familie Novak in der  Dekumanova 28 in Poreč.

 

 

Webtipp:

Share and Enjoy:
  • Print
  • Twitter
  • Facebook
  • Digg
  • LinkArena
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • RSS

Einheitlicher europäischer Luftraum

 

Die Länder:

  • Österreich
  • Bosnien-Herzegowina
  • Kroatien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Slowakei
  • Slowenien

haben ein Abkommen zur Schaffung eines funktionalen Luftraumblocks unterzeichnet .

Damit gibt es in Europa vier derartige Luftraumblöcke, bis Ende 2012 sollen es neun werden,
die zusammen einen “einheitlichen europäischen Luftraum” bilden sollen.

Quelle: Der Standard.at

Share and Enjoy:
  • Print
  • Twitter
  • Facebook
  • Digg
  • LinkArena
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • RSS

Neues Flüssiggas-Projekt in Kroatien?

Kroatien plant, nachdem das internationale Projekt Adria LNG
(Liquified Natural Gas, verflüssigtes Erdgas) verschoben wurde,
ein eigenes Flüssiggasprojekt zu starten.
Mit Hilfe des staatlichen Gaspipeline-Unternehmens Plinacro soll nun ein eigenes
LNG-Terminal errichtet werden.
Vorerst hat man an diverse Länder Anfragen, zwecks Gas-Bedarf versendet,
nach Erhalt der Antworten soll die Kapazität des Terminals festgelegt werden.

Quelle:  Neues Flüssiggas-Projekt auf Kroatien

Share and Enjoy:
  • Print
  • Twitter
  • Facebook
  • Digg
  • LinkArena
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • RSS

Sanader: Nächste Auslieferungsverhandlung

Der kroatische Ex-Premier Ivo Sanader, welcher wegen Korruptionsverdacht
seit dem 10.12.2010 in Auslieferungshaft in Salzburg ist, wird am 9. Mai 2011
erneut der Haftrichterin des Landesgerichtes Salzburg vorgeführt.

Man wartet noch auf ein wichtiges Dokument aus Kroatien, falls dieses eintrifft,
könnte an diesem Termin für die Auslieferung des kroatischen Ex-Premiers
Ivo Sanader entschieden werden.

Quelle:  Die Presse.com

Share and Enjoy:
  • Print
  • Twitter
  • Facebook
  • Digg
  • LinkArena
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • RSS
Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!